Information

Klima-Spandau-losfranzkowiak


» Schritt für Schritt umsteigen «


Sanierer sind die Helden der Energiewende! Denn Energie, die gar nicht erst benötigt wird, ist am ökologischsten. Die Klima Werkstatt möchte das Engagement von Spandauer Hausbesitzern, Energieberatern, Architekten, Handwerksbetrieben und Unternehmen zum lokalen Klimaschutz sichtbar machen. Dazu realisieren wir die Kampagne „Klima . Spandau . los!", wo in loser Folge Akteure aus dem Bezirk vorgestellt werden, die etwas für Energie-Effizienz im Gebäudebereich tun:
Als Beispielgeber. Als Klimaschützer. Als Spandauer. In Folge vier ist dies nun Ralf Franzkowiak.

 

Ralf Franzkowiak ist Gas-Wasser-Installateur und seit dem Jahr 2002 Geschäftsführer der Gutmaier Heizung Gas Lüftung und Sanitär Meisterbetrieb GmbH am Brunsbütteler Damm 128 A. Zukunfts- und kundenorientiert hat er Marktentwicklungen im Blick und bereits im März 2008 seine Prüfung zum Energieberater im Handwerk bei der Handwerkskammer Berlin erfolgreich abgelegt. Ralf Franzkowiak erzählt: „Zukunfts- und Kundenorientierung wird bei mir in der Firma gelebt. Wenn ich beim Kunden bin, höre ich mir zuerst seine Wünsche und Vorstellungen an. Dann informiere und berate ich ihn und gebe eventuell auch Fördermittel-Hinweise. Dabei lege ich besonderen Wert auf die Möglichkeiten nachrüstbarer Modulsysteme. Solche Systeme kann man einerseits einfach auf einen anderen Energieträger umstellen, zum Beispiel von Öl auf Pellets oder Sonnenenergie. Andererseits liefert so ein Heizsystem nicht nur Warmwasser und Raumwärme, sondern kann auch Energie sparend als Quelle für die Wasch- und Spülmaschine genutzt werden. Je nach ausgewählten Modulkomponenten kann die Energieeinsparung letztendlich bei 30 bis 50 Prozent liegen." Leistungen im regenerativen Bereich wie das skizzierte Modulsystem, Pelletheizungen und wassergeführte Kaminöfen machen so bereits heute rund 50 Prozent seines Firmenumsatzes aus. So werden seine Kunden zu Energiesparern und gleichzeitig unabhängig von fossilen Brennstoffen.