Ökologisch Engagierte und kreative Köpfe aufgepasst: in der KlimaWerkstatt ist ab Januar 2022 noch ein Platz für einen ökologischen Bundesfreiwilligendienst (ÖBFD) frei. Erste Erfahrungen in der eigenständigen Durchführung von Projekten und/oder ein abgeschlossenes Studium/eine abgeschlossene Ausbildung sind von Vorteil. Klimaschützer, aber auch Talente im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Medien und Gestaltung laden wir herzlich ein sich zu bewerben! Mehr Infos zur Ausschreibung hier.

Bitte informieren Sie sich beim Träger Stiftung Naturschutz, ob Sie für einen ÖBFD-Einsatz in Frage kommen. Senden Sie anschließend Ihre Bewerbung mit kurzem Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen an Barbara Burkel unter: info@klimawerkstatt-spandau.de