Podcasts

Umweltfreundlich Grillen – Interview mit der Ernährungsexpertin Dr. Britta Schautz

Wir haben uns mit Dr. Britta Schautz, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Berlin unterhalten. Sie erklärt uns, wie man beim Grillen ganz einfach und lecker sowohl die Umwelt schonen als auch Gesundheitsgefahren vermeiden kann.

Den Podcast Nachgehakt der Verbraucherzentrale Berlin finden Sie hier.

Dieses Audio-Feature wurde im Rahmen des Projekts „Mach mal schön, Spandau!“ der KlimaWerkstatt Spandau produziert. Dieses Projekt der KlimaWerkstatt wird vom „Aktionsprogramm Sauberes Berlin“ des Senats für Wirtschaft, Energie und Betriebe finanziert.
Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Umweltfreundlich Grillen – Praktische Tipps und Tools

Anschließend an unsere Folge umwelt- und gesundheitsverträglichen Grillen, in der wir uns mit der Ernährungsexpertin Dr. Britta Schautz unterhalten haben, wird es nun ganz praktisch. Welche handliche und praktische Alternative habe ich zu Einweggrills, wenn ich unterwegs grillen möchte? Gerade diese kleinen Grills verursachen viel Müll und binden viele Ressourcen – obwohl sie nur sehr kurz genutzt werden. Welche Alternativen gibt es zur Aluminiumfolie? Hier bekommen Sie Tipps dazu. Zudem werden Gegenstände vorgestellt, mit denen beim Grillen und Picknicken Abfälle vermieden werden können.

Dieses Audio-Feature wurde im Rahmen des Projekts „Mach mal schön, Spandau!“ der KlimaWerkstatt Spandau produziert. Dieses Projekt der KlimaWerkstatt wird vom „Aktionsprogramm Sauberes Berlin“ des Senats für Wirtschaft, Energie und Betriebe finanziert.
Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Wie gut ist unser Leitungswasser?

 

Mineralwasser oder Leitungswasser?

Mineralwasser oder Leitungswasser?